Leider kein Maerchen

Teeter-tottering between brilliance and insanity

Hermann Hesse - Stufen

Wie jede Blüte welkt und jede JugendDem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,Blüht jede Weisheit auch und jede TugendZu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.Es muß das Herz bei jedem LebensrufeBereit zum Abschied sein und Neubeginne,Um sich in Tapferkeit und ohne TrauernIn andre, neue Bindungen zu geben.Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,An keinem wie an einer Heimat hängen,Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,Er will uns Stuf’ um Stufe heben, weiten.Kaum sind wir heimisch einem LebenskreiseUnd traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen,Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde Uns neuen Räumen jung entgegensenden, Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden … Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!

A man strikes you, make him bleed. He makes you bleed, you break his bones. He breaks your bones, kill him. Being hit is inevitable, strike back twice as hard.

—Bruce Lee (via true-americano)

Fünfunddreißig Fussballfelder an Regenwald werden pro MInute, Weltweit unwiederbringlich vernichtet.

Person und Persönlichkeit

In unserer Gesellschaft ist es so, dass wir manche Kompetenzen einfach vortäuschen müssen. Dennoch ist es wichtig Authentizität zu besitzen.

In einer Welt von Film und Fernsehen sind Charaktere wichtiger, als echte Persönlichkeit.

Wirft man einen Stein, so ist das eine strafbare Handlung. Werden tausend Steine geworfen, ist das eine politische Aktion. Zündet man ein Auto an, ist das eine strafbare Handlung, werden hunderte Autos angezündet, ist das eine politische Aktion.

Ulrike Meinhof

notizengedankentagebuch:

Formel zur Ausbildung von Differenzierungsfähigkeit: Leichtes mit Ernstem, Oberflächen mit Tiefen kontrastieren. Manche Menschen merken dann noch den Unterschied.

notizengedankentagebuch:

Hör auf mit dem Verstecken, Verdrängen und Verheimlichen, nur um ein gesellschaftskonformes, glattgebügeltes Image zu präsentieren.
Traue dich, deine Ecken und Kanten zu zeigen, deine Risse und Sprünge, deine Widersprüche und Zersplittertheiten - denn das alles sind die Zeichen deiner einzigartigen Menschlichkeit.

25 Fahrer gehen in jeder Formel 1 Saison an den Start. Und jedes Jahr sterben 2 von uns. Was sind das für Menschen die so einen Job machen? Normale Menschen sicher nicht, so viel steht fest. Rebellen, Wahnsinnige, Träumer. Menschen die unbedingt eine Spur hinterlassen wollen und bereit sind dafür zu sterben.

Rush - Alles für den Sieg

Es ist Unsinn
sagt die Vernunft
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist Unglück
sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz
sagt die Angst
Es ist aussichtslos
sagt die Einsicht
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist lächerlich
sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung
Es ist was es ist
sagt die Liebe